Vita von Stefan Schaum

Teile es mit deinen Freunden oder Bekannten...Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someoneShare on Google+

*Baujahr 1962,
Inhaber und Gründer der Firma AHF Autohausfamilie

Stärken:
Meine Frau sagt immer, ich hätte magische Hände, alles was ich anpacke, gelingt mir, habe also handwerklich was drauf.

Gute Menschenkenntnis, habe viele tolle Ideen, ich kann essen was ich will, es setzt sich nichts an, Mut, Ausdauer, Offenheit, Klarheit, Ehrlichkeit, alles was ich beginne bringe ich zu Ende.

Schwächen:
Mache mir zu wenig Zeit für mich und meine Familie, ich bin nachtragend, Neues umsetzen – das schiebe ich gerne mal auf Morgen

Ich mag gerne:
Ähnlich wie meine Frau, wir haben vieles gemeinsam, natürlich meine Frau und meine Kinder inkl. unserer Vierbeiner, meine Freunde, Urlaub am Meer, Sonne, die mich wärmt, Weizenbier, Menschen, gute Konversation und Kommunikation, gutes und gesundes Essen, unsere Urvilla, Musik – mit und von Tina Turner, Herbert Grönemeyer, Klaus Lage, Chantensingen, Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung besuchen, Network-Marketing.

Weniger gerne mag ich:
Aggressive und verstockte Menschen, Tage in denen es nicht hell werden will, Winterzeit allgemein, Schweinefleisch, Unfrieden und Geschimpfe, Zeitdruck.

Vorbilder:
Menschen, die ihre Visionen und Träume leben.

Vision:
Mit unserer Autohausfamilie weltberühmt im Saarland zu sein und über die Grenzen hinaus. Durch unser aller TUN, die Herzen, Augen, Ohren und Münder der Gesellschaft zu öffnen und Liebe und Lebensfreude in die Herzen zu pflanzen. Durch dieses „AutoCoaching“ – was vielmehr bedeutet als purer Autoverkauf – schaffen wir mehr Bewußtsein, Vertrauen und Selbstsicherheit.
In diesem SINN – holistische Beratung und Verkauf.

Ausbildung:

  • Bereits im Alter von 15 Jahren war ich in der Ausbildung zum KFZ-Mechaniker
  • Mit 25 bereits KFZ-Meister, 4 Jahre Meisterschule in Abendform
  • Seit 1988 in leitender Position als KFZ Meister
  • 1999 Kauf der Firma Auto Mörsdorf zusammen mit meiner Frau Annett
  • 2002 bis heute Beginn des persönlichen Wachstums, ähnlich wie meine Frau verschiedene Seminare, Workshops und Events mehrmals im Jahr besucht, was ähnlich wie bei meiner Frau zu einer Sicht der Dinge führte, auf die wir plötzlich Einfluss nehmen konnten.

So mein Lebensmotto:
Im Leben gibt es keine Zufälle… oder was denken SIE? Jeder Gedanke ist schöpferisch… Also pass auf was zu DENKST…

Lesen Sie auch die Vita von Annett Schaum →